Dresdner Entencup

Der Dresdner Entencup gehört mittlerweile zu den Höhepunkten des Dresdner Stadtfestes.
Bei diesem Projekt arbeiten alle Dresdner Lions Clubs Hand in Hand zusammen.

Das Spendenziel in diesem Jahr ist der Kinder- und Jugendzirkus KAOS e.V. (www.kinderzirkus-kaos.de). Mit dem gemeinsam erwirtschafteten Geld soll das Außengelände des Zirkuszeltes auf der Pirnaer Landstraße 50 gestaltet werden.

Wenn auch Sie uns bei diesem Projekt unterstützen wollen, so finden Sie uns vom 04.07.2014 bis zum 09.08.2014 jeweils Freitags und Samstags auf einem Verkaufsstand in der Altmarktgalerie. Für nur 5 € können Sie bei uns einen individuellen Entenadoptionsschein erwerben, der sogar mit etwas Glück beim Entenrennen einen tollen Preis gewinnen kann.

Weitere Info´s zum Dresdener Entencup erhalten Sie unter www.dresdner-entencup.de.                       

                                                    

Natürlich muss so eine Veranstaltung auch vorbereitet werden. Zuerst müssen jedes Jahr alle Enten von ihren "alten" Startnummern befreit werden und mit den neuen Nummern versehen werden.

Wenn dann alles seine Richtigkeit hat, können sie sich in Ruhe auf ihren großen Tag vorbereiten.

Dann ist es soweit. Zeitgleich starten 7.000 Enten zu ihrem Rennen auf der Elbe.

Nach dem Zieleinlauf werden alle Enten "eingefangen" und haben dann wieder ein Jahr Ruhe.